Wandte oder wendete, gewandt oder gewendet?

verb Er hat sich an mich gewandt oder gewendet? Sie verwandte oder verwendete immer noch eine Schreibmaschine. Seine Verwandte starrte ihn unverwandt an. — Warum hat das Verbum ›wenden‹ zwei Vergangenheitsformen und Partizipien, und wie werden sie angewandt/angewendet? Wenden wird gern für ein starkes Verb gehalten, ist jedoch eines von heute noch sechs schwachen Verben mit Rückumlaut: wenden und wandte, senden und sandte, brennen und brannte, kennen und kannte, nennen und nannte, rennen und rannte.Es ist das Kausativ zum starken Verbum ›wenden, wand, gewand‹.
Dauer: 48 Minuten.

Video herunterladen Video Fullscreen ansehen
Dieses Thema wird aufwendig und neu im BL-Buch Denksport Deutsch behandelt.

Video veröffentlicht am 28.01.2012 (61.59 MB).

Dieses Video ist Teil der Playlist verb. Damit können Sie alle Videos zu diesem Thema mit dem Videoplayer auf Ihrem Computer (zum Beispiel VLC) streamen.

Screenshots aus dem Video

Das dicke Deutschbuch
von Belles Lettres

Die großen Themen von Belles Lettres in einer rasanten und witzigen Erzählung:

Grammatisches Geschlecht, Genitiv, gutes Deutsch und schlechtes Deutsch, Konjunktiv, Anführungszeichen und Zitieren, die Zukunft der deutschen Sprachen und vieles mehr!

Info und LeseprobeInfo und im Browser loslesen ePubLeseprobe als epub-Datei herunterladen PDFLeseprobe als PDF-Datei herunterladen